La ville de Quimperlé est située à la confluence de deux rivières, l'Ellé et l'Isole.
Kêr Gemperle, an hini gevrinus

Quimperlé, die Heimliche

Logo Bretagne

Wasser, Landschaften und ein reiches bauliches Erbe. Das sind die ersten Pluspunkte von Quimperlé, dieser kleinen historischen Stadt, die sich in die Oberstadt rund um die Kirche Notre-Dame und die Unterstadt aufteilt, in der man entlang der Kais die Wohnhäuser von Händlern und Reedern beobachten kann. Und wenn man sich in den Gassen verliert oder am Wasser entlang schlendert, entdeckt man eine dynamische Stadt, modern und inspirierend!

#1 Quimperlé, am Zusammenfluss

Ein Spaziergang durch Quimperlé ist eine Reise durch die Epochen zwischen den mittelalterlichen Gassen, der Abteikirche Sainte-Croix und den schönen Häusern in der Rue Brémond d'Ars, die die große Handelstätigkeit bis ins 19. Wenn Sie sich Zeit zum Schauen nehmen, verpassen Sie am ehesten die Details der Fassaden, die Rue Dom Morice, hinter der sich das wunderschöne Maison des Archers verbirgt, die Markthallen von 1887 und die mittelalterliche Brücke, genannt Pont Fleuri.

Auf dem Hügel Saint-Michel, der als Oberstadt bezeichnet wird, wacht die Kirche Notre-Dame de l'Assomption über die Stadt und ihre Flüsse wie ein Leuchtturm über dem Meer. Nur wenige Schritte entfernt, in der kleinen Straße, die ihren Namen trägt, enthüllt sich das Hôpital Frémeur, ein außergewöhnliches Bauwerk in der Bretagne.

 

La rue Dom Morice à Quimperlé avec la Maison des Archers.

#2 Bummeln in Quimperlé

Die Stadt Quimperlé liegt am Zusammenfluss zweier Flüsse und ist von Natur aus naturbelassen! Kleine Grünflächen sind nie weit entfernt. Der Parc des Gorrêts (1 ha), der in einer ländlichen Atmosphäre gepflegt wird, ist ein erholsamer Ort am Ufer des Ellé. Für eine Partie Molkky mit Freunden oder eine Lektüre im Schatten der Bäume ist dieser Park eine wahre Oase der Ruhe. Um etwas höher zu steigen, ist der Parc de Bel-Air ebenfalls ein friedlicher Ort, angenehm zum Lesen, im Schatten, z. B. auf einer Bank, mit Spielen für Kinder. Nur wenige Schritte entfernt bietet der Aussichtspunkt ein schönes Panorama über den Zusammenfluss der beiden Flüsse und der Laïta.

Le Parc des Gorrêts est un parc nature au cœur de la ville de Quimperlé en Finistère Sud.

Quimperlé ist eine Stadt, die man entdecken muss! Es gibt nichts Schöneres, als sich durch die Gassen von Quimperlé zu schlängeln, sowohl in der Unter- als auch in der Oberstadt. In den kleinen Winkeln der Stadt finden Sie eine große Anzahl kleiner Designerläden. Ideal zum Einkaufen!

Le Parc des Gorrêts est un lieu de calme et de détente dans la ville de Quimperlé.

#3 Eine inspirierende Stadt für die bretonische Kultur

Auguste Brizeux, Jacques Cambry, Théodore Hersart de la Villemarqué, Matilin an Dall, Glenmor, Xavier Grall, Youenn Gwernig. Namen, die bei Insidern der bretonischen Kultur ein Echo hervorrufen. Diese großen Namen der Literatur und Musik, die in Quimperlé geboren wurden oder durch die Stadt zogen, wurden von der Stadt geprägt. Als Verfechter der bretonischen Identität tragen sie zur (Wieder-)Entstehung des bretonischen Gefühls bei. Statuen, Straßennamen und lokale Einrichtungen tragen die Namen dieser berühmten Persönlichkeiten.

 

Des grands noms de la littérature comme Théodore Hersart de la Villemarqué sont passés ou natifs de la ville de Quimperlé en Finistère Sud.

Quimperlé ist auch heute noch eine inspirierende Stadt für viele Künstler, die sich hier niederlassen und ihre Werke ausstellen. Ein neuer künstlerischer Impuls, der sich in Veranstaltungen wie dem Festival Enez Fest fortsetzt, einem großen Volksfest rund um visuelle, akustische und nautische Künste.

Le Enez Fest est un festival sur les arts visuels, sonores et nautiques à Quimperlé en Finistère Sud.
L'Enez Fest a lieu dans le ville de Quimperlé, en Finistère sud

#4 Wo geht man in Quimperlé aus?

Ja, das ist eine gute Frage, die man sich stellen sollte! Wie jede gute bretonische Stadt, die etwas auf sich hält, hat auch Quimperlé ein sehr interessantes Nachtleben... Angesagte Bars und Bistros versprechen Ihnen wunderbare Abende, an denen man den guten alten "16er" gegen lokale Biere eintauschen kann.

Natürlich in Maßen zu konsumieren!

 

La ville de Quimperlé en Finistère Sud est une ville très animée aux beaux jours.

#5 Faire son marché à Quimperlé

Es gibt keinen besseren Ort als einen Markt, um die Atmosphäre einer Region zu spüren: Designer, Handwerker und lokale Produzenten zeigen Ihnen die Tradition und die Vielfalt der Geschmäcker und Düfte, immer mit dem Ziel, Sie zufrieden zu stellen!

 

Retrouvez tous les marchés de la Destination Quimperlé les rias

La Destination Quimperlé les rias compte de nombreux marchés de pays.
Favoriten
Carnet de voyage
Peseurt amzer a vo graet gantañ ? Wie wird das Wetter sein?
Heute
Matin
Wind : km/h
Après-midi
Wind : km/h
Morgen
Matin
Wind : km/h
Après-midi
Wind : km/h
Übermorgen
Matin
Wind : km/h
Après-midi
Wind : km/h